Bei Eckstein Foliensysteme erhalten Sie Sonnenschutzfolien, Fahrzeug-Beschriftungen, Car Wrap, Werbetechnik und vieles mehr!

Optimaler Schutz vor Hitze und UV-Strahlen

Der Sommer ist da und mit ihm die Sonne. Was für viele ein Grund zur Freude ist, kann für Autofahrer jedoch oft zur Belastung werden. Auch Sie wünschen sich ein angenehmes Klima im Auto und kein nerviges Blenden mehr beim Autofahren? Dann sind die KFZ-Tönungsfolien von Eckstein-Foliensysteme genau das Richtige für Sie! Welche Vorteile Sie bei diesen Sonnenschutzfolien genau haben, erfahren Sie jetzt.

Getönte Autoscheiben oder Tönungsfolien?

Was ist besser?
Seit mehreren Jahren gehören getönte Autoscheiben bei Pkws dazu, da sich viele Autofahrer mit diesen Scheiben optimal für den Sommer und die lästige Sonne gerüstet fühlen.

Was die Wenigsten jedoch wissen: Das eingefärbte Glas bietet zwar Sicht- und Blendschutz, kann den Autoinsassen jedoch keinen sicheren UV-Schutz geben. So schützen die getönten Scheiben zwar vor UVA-Strahlen, decken jedoch nicht – wie die Tönungsfolien – ebenso die gefährlichen UVB-Strahlen mit ab. Die Folien-Wahl ist hier also bedeutend sicherer und gesünder.

Und das Beste: Die Folierung kostet zudem auch noch weniger!

KFZ-Sonnenschutzfolien von Eckstein Foliensysteme in Weißenburg!

Wenn Kunden mit Billigfolien sparen wollen

Günstige Preise haben einen Grund
Viele Autofahrer neigen dazu, aus Kostengründen zu Billigfolien aus dem Baumarkt zu greifen! Dabei muss sich der Käufer jedoch Folgendes bewusstwerden: Es gibt einen guten Grund, warum diese Folien so günstig sind! Denn während unsere qualitativ hochwertigen KFZ-Tönungsfolien von Eckstein Foliensystemen einen mehrlagigen Aufbau aufweisen, bestehen die Billigfolien aus einer Schicht Polyesterfolie mit eingefärbtem Kleber.

Diese „Billigfolien“ weisen folglich nicht nur keinen UV-Schutz auf, sondern können durch schnelles Ausbleichen des Klebers auch bald keinen anständigen Sicht- und Blendschutz mehr bieten. Aufgrund der fehlenden kratzfesten Beschichtung wird zudem das Unfallrisiko durch zerkratzte Scheibenfolien verstärkt.

Der Aufbau einer KFZ-Wärmeschutzfolie

  1. Transparente Schutzfolie
  2. Klebeschicht mit UV-Absorbern
  3. Klare oder getönte Polyesterfolie mit UV-Absorbern
  4. Aluminiumbedampfung für hohe Wärmerückweisung
  5. Getönte Polyesterfolie
  6. Kratzfeste Beschichtung

Klimaanlagen als bestes Mittel gegen Hitze?

Was die KFZ-Tönungsfolie alles kann
Klimaanlagen sind im Sommer bei Autofahrern heiß begehrt, denn wer steht schon auf heiße Autoinnenräume? Dass die KFZ-Tönungsfolie jedoch eine gute Alternative bietet und damit auch optimal für Automotive ohne integrierte Klimaanlage in Frage kommt, weiß kaum jemand. So hat z.B. unsere EL 015 Folie 59% Wärmereflektion am Glas, (nicht zu verwechseln mit der Gesamtreduzierung am Glas, die gerne der Wettbewerb angibt), wodurch die Hitzebildung im Auto drastisch reduziert wird.

Die Vorteile: Im Gegensatz zur Klimaanlage funktioniert die Wärmeregulierung durch die Folien in Ihrem Fahrzeug auch beim Parken. Das ist Ihnen noch nicht genug? Durch das Verwenden von Tönungsfolien können Sie auch Ihren Klimaanlagen-Einsatz reduzieren und dadurch Sprit sparen.

WARNUNG: Niemals Kinder oder Tiere alleine im Auto lassen!

Worauf warten Sie noch? Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin: +49 9141 9133 198

Ihr persönlicher Preis!

In wenigen Klicks wissen Sie, was Ihre gewünschten Leistungen kosten! KLICK hier
Alle Preislisten finden Sie zudem als PDF-Format zum Ausdrucken in unserem Downloadbereich.

[price_calculator default="beschriftungen"]